Niemes


Niemes
m. CZ
Mimoň

Wiener Dialektwörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Niemes — Niemes, Stadt in Böhmen, Bezirksh. Böhmisch Leipa, am Polzen und an der Eisenbahn Teplitz Reichenberg, Sitz eines Bezirksgerichts, hat ein Schloß des Grafen Hartig, Denkmäler Josephs II. und Schillers, Fabrikation von Möbeln aus gebogenem Holz,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Niemes — Niemes, Flecken im Kreise Leippa (Böhmen); Tuch u. Baumwollenweberei, Papierfabrik; 4200 Ew …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Niemes — Niemes, Stadt in Böhmen, am Polzen, (1900) 6024 E., Allodherrschaft und Schloß des Grafen Hartig …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Niemes — Mimoň …   Deutsch Wikipedia

  • Lokalbahn Böhmisch Leipa–Niemes — Böhmisch Leipa–Niemes (Stand 1883–1898) Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Zeidler genannt Hofmann — ist ein Adelsgeschlecht bürgerlicher Herkunft, welches seit dem Jahr 1603 den Namen Zeidler von Berbisdorf auf Boden und Dittmannsdorf genannt Hofmann führte und in Sachsen und Böhmen ansässig war. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft 2 Kauf des… …   Deutsch Wikipedia

  • Nordböhmische Transversalbahn — Řetenice–Lovosice–Česká Lípa–Liberec Kursbuchstrecke (SŽDC): 086, 087, 097 Streckenlänge: 142,831 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Maximale Neigung: 25 ‰ Minimaler Radius: 240 m Höchstgeschwindigkeit …   Deutsch Wikipedia

  • Kavalier Dallwigk — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Luitpoldpark Ingolstadt — Der Luitpoldpark in Ingolstadt ist eine Parkanlage, die sich auf einer Länge von etwa 700 m zwischen der Donau und dem Stadtteil Haunwöhr im Unterbezirk Brückenkopf erstreckt. Die Fläche beläuft sich dabei auf etwa 20 ha, wobei der Park im Osten… …   Deutsch Wikipedia

  • Aussig-Teplitzer Eisenbahn — Aussig Teplitzer Eisenbahn, 331∙4 km, in Böhmen, normalspurig, umfaßt einerseits die Linien des alten Netzes, bestehend aus der 65∙0 km langen Linie Aussig Türmitz Teplitz Dux Brüx Komotau, der 26∙1 km langen Bielatalbahn Türmitz Auperschin Bilin …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.